Neues Angebot: Im Zeppelin über Tokio schweben

23.November.2007 Christoph Römer
Neues Angebot: Im Zeppelin über Tokio schweben

"Einmal im Leben über Tokio schweben" – dieses eigentlich auf das bergische Wuppertal gemünzte Zitat, lässt sich neuerdings auch auf die japanische Hauptstadt anwenden. Dabei wird – höchst stilvoll – ein flug mit dem Zeppelin angeboten, um die 30 Millionen-Stadt auch einmal aus der Luft zu sehen. Bei Spiegel.de lesen wir hierzu:

Die Schwebe-Tour über den Wolkenkratzern ist ein ziemlich exklusives Vergnügen – nur sieben bis acht Passagiere können gleichzeitig einen Rundflug in dem 75 Meter langen Zeppelin NT genießen. Für mehr ist in der kleinen Gondel unterhalb des mit Helium gefüllten Luftschiffs kein Platz. Angetrieben wird der in Deutschland hergestellte Zeppelin von drei Motoren.

Angesichts der Exklusivität dieses Reiseerlebnisses nimmt auch der Preis von satten 745 Euro für runde 90 Minuten nicht wunder. Doch vermutlich wird das die wenigsten schrecken, denn der Ausblick ist garantiert jeden Yen bzw. Euro wert.


Hinterlasse eine Antwort



Impressum